Zauberschneiderei – komm herbei!

Die Zauberschneiderei
Eines der schönsten Dinge für uns ist es, kleinen Menschen die Faszination und Freude am Nähen beizubringen. Es gibt inzwischen viele hübsche Nähprojekte für Mädchen UND Jungs in unseren Nähkursen.

In Zusammenarbeit mit dem Arena Verlag, entstand nun das zauberhafte Kinderbuch „Die Zauberschneiderei“ – eine  magische Synthese von spannender Geschichte und kinderleichten Nähprojekten im Näh-Magazin (jetzt ratet mal, welchen Part wir übernommen haben 😉)

Arena-Verlag Die Zauberschneiderei: Leni und der Wunderfaden
Die Zauberschneiderei: Leni und der Wunderfaden

Die Geschichte

Als Leni mit ihrer Familie in die Großstadt zieht, fühlt sie sich ziemlich verloren. Da stößt sie auf einen Laden, der gerade eröffnet: die Zauberschneiderei! Die Besitzerin, Ariane Arruga, sieht mit ihren roten Haaren und den bunten Kleidern zwar ein bisschen schräg aus, ist aber sehr nett! Doch in der Schneiderei geschehen seltsame Dinge und die vielen Stoffe bringen Lenis Fingerspitzen richtig zum Kribbeln! Was ist hier los? Kann Leni das Geheimnis der Zauberschneiderei lüften?

„Leni und der Wunderfaden“ heißt dieser erste Band aus der Zauberschneiderei , der unter der Feder Ina Brandts entstanden ist und mit Goldfolie auf dem Cover verschönert wurde. Jedem Buch liegt eine streng limitierte 1. Auflage dieses Näh-Magazines „Lenis kleine Nähschule“ mit bebilderten und kindgerechten Nähanleitungen bei – sozusagen, tanten-exklusiv!

Näh-Magazin für junge Nähanfängerinnen
Näh-Magazin für junge Nähanfängerinnen

Das Näh-Magazin

In diesem Näh-Magazin findet ihr zwei tolle Anleitungen zum Nachmachen. Hinten in dem liebevoll gestalteten Heft sind extra Nähvokabeln für die kleinen Nähanfängerinnen zusammengestellt, um ihnen die wichtigsten Begriffe zu erklären.

Für diese Anleitungen brauchen die Kinder natürlich eine Nähmaschine. Wenn dein Kind keine eigene Nähmaschine hat, kann es sich bestimmt bei Freunden eine leihen oder mit dir zusammen in ein Nähcafé gehen.

Downloads Zauberschneiderei
Downloads Zauberschneiderei

Wir wünschen allen großen und kleinen NäherInnen viel Spaß mit der Zauberschneiderei!

Das Tante Ema® Team

 

2 Antworten auf „Zauberschneiderei – komm herbei!“

  1. Das Buch bekommt meine Tochter demnächst zum Geburtstag und finde die Idee einfach toll. Ich habe 2 Nähmaschinen Zuhause stehen kann die allerdings leider nicht bedienen. Jetzt frag ich mich ob das mit diesen Maschinen überhaupt Sinn macht oder ob ich meiner Tochter eine eigene Maschine hole. Taugen die Kindernähmaschinen überhaupt etwas oder sollte ich lieber einfaches Nähmaschinenmodell holen?

    1. Liebe Sandra, danke für Deinen Kommentar. Es macht sicher Sinn, die Nähmaschinen zu benutzen die du schon hast. Wir haben in unseren Nähkursen leider keine guten Erfahrungen mit Kindernähmaschinen gemacht. Ich empfehle Dir auch einen Nähkurs für Deine Tochter zu buchen, bei der sie die Nähmaschine mitnehmen kann, um eine richtige Einführung zu bekommen. Viel Freude beim Nähen! LG Tante Ema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.